Tour in Budapest - Ihr gelungener Urlaub mit Spaß!

Budapest News

Redoute

Redoute in PestAm 14. März 2014, einen Tag vor dem Erinnerungstag der Revolution von 1848, wurde die Redoute in Budapest, wieder eröffnet.


Die Redoute liegt im Pester Stadtteil, in der Nähe zur Donau, mit Blick auf die bergige Landschaft der Budaer Seite. Sie war immer eines der Zentren des Budapester Kulturlebens.
Die Redoute wurde am Anfang des 19. Jh. erbaut. Bälle und Konzerte wurden bereits in dem ersten Gebäude veranstaltet.
Während der Revolution von 1848 wurde die Redoute zerstört. Damit endete vorerst ihre Blütezeit.
In der neu erbauten Redoute, die man wieder in ihrer früheren Schönheit bewundern kann, wurden zahlreiche Veranstaltungen organisiert, sowie Bälle und Konzerte.
Hier spielte nicht nur Franz Liszt, sondern auch Wagner, Strauss, Mascagni,  Debussy und andere Musiker.
Nach einer mehrjährigen Renovierung wartet die Redoute heute wieder mit Konzerten und Ausstellungen auf  die Freunde der Kultur.

Es lohnt sich, die Redoute anzusehen.

Während meiner folgenden Touren begleite ich Sie gerne dahin:

http://tour-in-budapest.com/pissoir

http://tour-in-budapest.com/eiffel

http://tour-in-budapest.com/peruecke

 

Am 15. 03.2014