Tour in Budapest - Ihr gelungener Urlaub mit Spaß!


Startseite

Tour in Budapest

Individuelle, amüsante, informative Stadtrundgänge, Stadtrundfahrten in Budapest
    für einzelne Personen, kleine und große Gruppen


Herzlich Willkommen!

Möchten Sie Budapest auf unterhaltsame, charmante und freundliche Art und Weise kennenlernen?
Darf ich Ihnen dabei helfen?

Möchten Sie nicht nur

die Sehenswürdigkeiten in Budapest, Thermalbäder, schöne Panoramen, verborgene Ecken oder
   den Flair der Donaumetropole,
 - die Kultur, Geschichte und Traditionen,  ohne langweilige Geschichtsvorträge, 
 - die frühere und heutige Lebensweise der Ungarn, das Temperament der Einheimischen,
   typisch Ungarisches und Budapester,
 - Küche, Wein- und Kaffeehauskultur oder  Märkte

kennen lernen,   sondern Sie möchten 

- sich vor allem als „GAST“ fühlen, dass man auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse Rücksicht nimmt,
- neben bester und kompetenter Betreuung, auch Unterhaltung haben.

Mir ist dies alles wichtig und selbstverständlich.

Gerne helfe ich meinen Reisegästen bei allen Fragen, vor und während ihres ganzen Aufenthaltes in Budapest, auch außerhalb der gebuchten Führungen, damit Sie in der für Sie fremden, großen Stadt einen zuverlässigen Ansprechpartner vorfinden und  dadurch einen entspannten Urlaub haben.

Ich freue mich darauf, Sie beim Gelingen Ihres Urlaubs in Budapest unterstützen zu dürfen.


Elisabeth Balázs
Ihre fachkundige Reiseleiterin und Beraterin in Ungarn

Elisabeth Balázs
Mobil:+36 20 9 763 806
E-mail: info@tour-in-budapest.com

Budapest News - Mein neuester Bericht

Auf den Spuren der Geschenke von dem Heiligen Nikolaus bis Weihnachten

Fest der tausend WeihnachtsbaemeWeihnachten ist gleich da. Alle suchen fieberhaft nach passenden Geschenken. Haben Sie schon nachgedacht, wer die ersten Geschenke zu Weihnachten angefertigt hat und warum eben der Heilige Nikolaus am 6. Dezember Geschenke bringt? Wissen Sie, warum man in dem deutschsprachigen Altbuda in dem 19. Jh. keine deutschen Wörter in der Tischgesellschaft eines Gasthofes aussprechen durfte? Wie hängt das mit Weihnachten zusammen? Kommen Sie mit auf eine kleine Zeitreise der Spuren des Beschenkens von dem Heiligen Nikolaus  bis  Weihnachten!